Das Museum für zeitgenössische Kunst in Peking (MoCA Beijing) liegt in der malerischen Kulisse des Art Center Parks in Songzhuang, Peking. Der Park des Kunstzentrums umfasst fast fünfzig Hektar Kreativitäts- und Aktivitätsraum, der eine natürliche, ruhige und friedliche Umgebung hervorbringt. Das MoCA Peking hat sich dem Austausch und der Förderung zeitgenössischer Kunst verschrieben. Es wurde gegründet, um den Stand der zeitgenössischen Kunst auf systematische und umfassende Weise zu entwickeln, wobei der Schwerpunkt auf Wissenschaft, Literatur und Ausstellungen liegt, um die Interaktion und Integration aus verschiedenen Perspektiven und auf verschiedenen Ebenen der Zusammenarbeit zu fördern. Das MoCA Peking organisiert auch die Zusammenarbeit internationaler Künstler und eine Plattform für den akademischen und Informationsaustausch.

Fotogalerie zur Ausstellung im MoCA


@Social Insights


@More Insights